Lade Veranstaltungen

Die sanfte Schmerztherapie mit Licht, Farbe Schwingung und Magnetfeld kombiniert mit ätherischen Ölen

Vormittag: Kurze Einführung in die Pathophysiognomik und Anwendung an Gesichtsarealen
Nachmittag: Anwendung der Monoluxtherapie bei Schmerzen, Narben und Reflexzonen

Kurz und bündig: Da wo´s guttut und da wo`s wehtut – einfach & genial.
Das Tagesseminar gibt einen umfassenden Einblick in die Anwendungsmöglichkeiten des Monolux Pens.
Natürliche Licht-, Farb- und pulsierende Magnetfeldschwingungen wirken über den permanenten Farbwechsel regulierend auf Körper, Geist und Seele. Der Körper nimmt die Energie auf, die er braucht. Die Mindestbehandlungszeit ist ein Farbwechsel, also ca. 30 Sekunden, mit oder ohne Hautkontakt. Der Monolux Pen ist kein Laser und bei allen Menschen und Tieren anwendbar. Zudem lässt sich der Monolux Pen hervorragend mit der Anwendung ätherischer Öle kombinieren.

Der Monolux Pen ist in allen Versionen mit einem integriertem Farbwechsel ausgestattet. Es handelt sich dabei um keinen Laser, sondern um sanftes Lumineszenzlicht. Durch drei Leuchtdioden wird dabei rhythmisch das ganze Regenbogenspektrum, zusammen mit sanftem Magnetfeld erzeugt. Dies kann dann auf beliebige therapeutisch wirksame Punkte der Haut appliziert werden, z.B. auf Akupunkturpunkten oder per Massage auf Akupunkturmeridianen. Die Wirkkräfte Licht, Farbe, Schwingung und pulsierendes Magnetfeld wirken regulierend auf unseren Organismus. Die einfachste Anwendung ist die „Dawo`s“ Methode: Da wo es weh tut und da wo es gut tut!

Die Monoluxtherapie ist eine sanfte, effektive und nebenwirkungsfreie Behandlungsform und hat sich vor allem bei Schmerzen am Bewegungssystem und bei der Narbenbehandlung sehr bewährt. Sie kann als Ergänzung oder Alternative zu Akupunktur an allen bekannten Reflex- und Akupunktursystemen angewendet werden. Diese nichtinvasive Behandlungsmethode ist einfach erlernbar und erweitert ihr therapeutisches Spektrum. Sie ist sanft, ohne Nebenwirkungen und kann mit anderen Therapien gut kombiniert werden.

Da es kein Laserlicht ist, sind keine besonderen Schutzmaßnahmen erforderlich. Er kann z. B. zur Schmerz- und Narbenbehandlung als begleitende Therapiemaßnahme empfohlen werden. Vor allem Kinder lieben die Behandlung zur Beruhigung, bei Schlafstörungen, beginnenden Infekten oder akutem Schmerz.

Das Besondere an diesem kleinen praktischen Lichtstift ist, dass er innerhalb von ca 30 Sekunden fortwährend alle Farben des Regenbogens zusammen mit einem pulsierenden Magnetfeld auf einen Behandlungspunkt appliziert. Er hat die Größe eines Kugelschreibers, passt in jede Jackentasche und ist ideal für die Praxis, auf Reisen und für die Hausapotheke. In der Kosmetik wird er gerne zur Gesichts- und Fußreflexzonenmassage eingesetzt.

 

Eckdaten dieses Tagesseminars:

Wann: 19. August 2024 9.30 – 18.00 Uhr

Wo: Jura-Saal in der Jugendherberge Solothurn

Kosten: 150 CHF inkl Skript. Verpflegung und Mittagessen geht auf eigene Kosten.

Präsentiert von: Michael Münch, Naturheilpraktiker und Physiognom

 

AGB’s: Eine kundenseitige Stornierung bis 30 Tage vor Kursbeginn, werden 50% der Kurskosten zurück erstattet. Spätere Stornierungen haben keine Rückzahlungen zur Folge. Der Kursplatz kann aber auf eine andere beliebige Person übertragen werden. Bei einer Nichtdurchführung des Kurses wird der volle Betrag selbstverständlich zurück erstattet.

Bei weiteren Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.

Tamara Marti
ärztlich geprüfte Aromafachberaterin
tamara@natuerlich-inspiriert.ch
Mobile: +41 76 570 73 72

Tickets

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Monoluxtherapie
Monoluxtherapie von Kopf bis Fuss
CHF150.00
6 available

Wähle deine Plattform und teile Deine Inspiration!